Home Nach oben

Ebay
Videosammlung Paul Sharits Kulturwoche 2015 Deidesheim Mein Projekt Open air Cine 8-16 Guenter Stark Nachlass Hr. Stark Schulprojekt Beitrag Schmalfilm Geburtstag 35mm Ausflug Ebay P5 Stecker Selecton II Mainz Sammelstücke Bilder Rocky Horror

 

Für die, die nicht die Gelegenheit oder Zeit für entsprechende Börsen oder Märkte haben, ist ebay natürlich ein Portal wo man eigentlich alles bekommen kann. Ich bekenne mich dazu, dass ich sehr gerne, und oft, bei ebay Auktionen beobachte und ggf. mitsteigere ( und dann und wann auch mal etwas verkaufe ).  Man kann sich denken, dass bei so einer Fülle von Angeboten und Anbietern nicht alles Gold ist, was dort glänzt. Ein Schnäppchen entpuppt sich auch schon mal als Flop. Aber im Großen und Ganzen habe ich sehr viele positive Erfahrungen gemacht. Einige meiner gewonnen ebay-Auktionen finden sich natürlich auch in diesen Seiten wieder. Hier möchte ich über meine persönlichen Highlights berichten :

Von  Landschaftsfotograf habe ich einen wunderschönen Bauer P5 in silberner Hammerschlaglackierung ersteigert. Die Bilder waren einfach nur gut gemacht, klar von einem Profi. Und der Beschreibung merkte man an, das der Projektor nur aus Platzgründen angeboten wurde. Um einen Transportschaden zu vermeiden wurde auch kein Versand akzeptiert. Als ich den P5 dann mit einem lieben Kollegen in der Nähe von Stuttgart ( das ist doch bezeichnend für einen Bauer-Projektor !! ) abgeholt habe, hat sich der Eindruck von Projektor und Versteigerer bestätigt. Wir hatten eine wirklich tolle Übergabe, mit Geschichten und was sonst noch so dazu gehört. Die Vorfreude den P5 im Betreib zu sehen hielt ich nur schwer bis nach Hause aus.  Noch heute denke ich sehr gerne an diesen Tag zurück und erfreue mich regelmäßig an dem tadellosen Zustand des Projektors.     

Von Filmbildstelle gab es mal ein Regal für 16mm Filme, wie sie in den Filmbildstellen verwende wurden. Leider hab ich die Auktion verschlafen. Da in der Beschreibung aber auch Erweiterungen angeboten wurden, hab ich einfach mal nachgefragt. Und da bin ich doch wohl an einen der größten 35mm Freaks geraten. Der Schmalfilm war da wirklich nur eine Nebensache. Sogar der BR hatte einen Bericht über seine Heimkinos und die Sammlung gezeigt ( das Video habe ich freundlicherweise mitgeschickt bekommen ). Da konnte ich vor Neid nur blass werden. Wir haben öfter telefoniert, und ich habe viel gelernt. Das Regal hab ich übrigens auch bekommen, über eine zweite Auktion, bei der ich besser aufgepasst habe.

Von cherischx hab ich auf einen Schaltplan für die Bauer P8-Serie geboten. Als sie ankamen war ich doch etwas enttäuscht, das es sich nur um Kopien handelte. Nach einigen mails war der erste Ärger verflogen. Ich habe tollen Ersatz bekommen, und da es sich hier um einen " Bastler " handelt, waren für ihn die Inhalte der Schaltpläne wichtiger als das Format (demnach auch keine böse Absicht). Für einen " Sammler " ist halt beides interessant.  Für mich wieder ein Beweis -  freundlich miteinander und man löst auch Problemchen.

Von hollyblubb konnte ich einen wirklichen Schatz ergattern. Einen Bauer-Pantason-Projektor mit dem dazugehörenden Verstärker. Selten hab ich so auf das Auktionsende gewartet wie bei diesem Stück. Er sah einfach nur toll aus, war aber nicht geprüft. Aber eigentlich konnte da nicht wirklich was dran sein. Also mitgeboten und gewonnen.  Und dann war bei mir Weihnachten !!  Die Pakete sind unversehrt bei mir angekommen. Kein Wunder - bei der Verpackung.  So perfekt verpackt hab ich nie etwas bekommen. Na und und dann kam der große Moment. Ein wunderschöner Projektor und ein perfekter Verstärker standen vor mir. Die Versuchung war groß - doch der Verstand hat gesiegt. Ich hab beide erst mal einem Service unterzogen. Geputzt, geölt, Friktion nachgestellt, Röhren gescheckt. Für mich sah das alles tip top aus. Also los. Verstärker auf die Beine, Projektor auf den Verstärker, Film eingelegt, Netzkabel ran,  Hauptschalter ein und...
..... er läuft. Die Lampe leuchtet und der Reststaub auf dem Widerstand verbrennt. Da traut man sich doch mehr. Die Verbindung zum Verstärker gesteckt, Lautsprecher an den Verstärker dran und nach einem kurzen Moment ein sattes Brummen aus der Box.
Nur die Tonlampe will nicht. Auch nicht als der Projektor wieder läuft ( klar war der Lichtton vorgewählt und die Lampe eingeschaltet ). Also Lampe durchgemessen = ok. Spannung am Tonlampenfuß = ok.  Da hilft ein bisschen Kontaktspray, Lampe rein, Film ab.      P E R F E K T ! ! !     Alles läuft und schnurrt wie ein Kätzchen. Nicht nur wegen des Projektors, nein auch wegen dem wirklich tollen Kontakts eine rundrum tolle Auktion.

 

.... wird bestimmt irgendwann fortgesetzt, da ich weiter bei ebay aktiv sein werde ....
 

   

 

Home ] Nach oben ]           Zum Seitenanfang        Gästebuch        Mail-AGIFKontaktMail-AGIF

Videosammlung Paul Sharits Kulturwoche 2015 Deidesheim Mein Projekt Open air Cine 8-16 Guenter Stark Nachlass Hr. Stark Schulprojekt Beitrag Schmalfilm Geburtstag 35mm Ausflug Ebay P5 Stecker Selecton II Mainz Sammelstücke Bilder Rocky Horror

Hinweis bei Darstellungsproblemen : die Seiten sind für eine Auflösung 1280x1024 und den Internetexplorer optimiert !

 

Copyright ©  Olaf´s 16mm Kino
Stand: 21. Oktober 2017