Home Nach oben

Kinokamera B
Kinokamera A Kinokamera B Kinokamera BII Kinokamera C / CII Kinokamera D Kinokamera E Kinokamera F / FII Kinokamera 8R / C8 Registriergeraet Kassette Objektive Zubehoer Mikroskopvorsatz

 

 

Die Siemens Kinokamera B ist auch heute noch relativ verbreitet und dürfte bei den meisten Kamerasammlern in der Vitrine stehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prinzipiell ist der Aufbau bei allen Siemens Kinokameras ( mal abgesehen von der Registrierkamera und der 8 R ) ziemlich gleich. Beim Blick in das Innenleben wird man natürlich auch dort Detailunterschiede feststellen.

Hier jetzt exemplarisch eine Kinokamera B außerhalb ihres Gehäuses :

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser kleine Film zeigt das Innenleben einer Siemens Kino-Kamera B auch in Aktion.

 

Eigentlich recht übersichtlich, aber natürlich von mechanischer Präzision

 

 

Die Kinokamera B im anderen Look.

 

Nur im direkten Vergleich erkennbar........

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier ist sehr schön erkennbar, warum bei ablaufendem Federmotor sich die Aufziehkurbel nicht mitdreht.

Die "Nase" der Kurbel wird beim Aufziehvorgang in einen kleinen Aufnahmegreifer  eingerastet. Danach wird die Kurbel leicht federbelastet fixiert. Dadurch wird die Nase wieder ausgerastet. Da die Welle zur Übersetzung zur Feder nicht genau mittig sitzt, kann der Aufnahmegreifer bei ablaufendem Federmotor an der Nase der Kurbel vorbeilaufen.

 

 

 

 

 

 

 

Anleitung Kinokamera B  - 2,2 MB

 

 

Weitere Anleitungen und Prospekte finden Sie auf den Dokumentenseiten !!

 

Home ] Nach oben ]           Zum Seitenanfang            Mail-AGIFKontaktMail-AGIF

Kinokamera A Kinokamera B Kinokamera BII Kinokamera C / CII Kinokamera D Kinokamera E Kinokamera F / FII Kinokamera 8R / C8 Registriergeraet Kassette Objektive Zubehoer Mikroskopvorsatz

Hinweis bei Darstellungsproblemen : die Seiten sind für eine Auflösung 1280x1024 und den Internetexplorer optimiert !

 

Copyright ©  Olaf´s 16mm Kino
Stand: 09. August 2018