Home Nach oben

Thomas - Karba - Tisch
Bilder Infos Werlitz Thomas - Karba - Tisch

 

Für den portablen Einsatz unerlässlich - ein guter Projektionstisch.  Thomas D. hat nicht nur meine Karba-Seite gefallen. Auch der Tisch selbst hat ihn in den Bann gezogen -- hier gleich zwei Storys von Ihm :

Am 6. Januar 2016 hat mir Werner persönlich einen nagel neuen Karba(-Kindermann)-Tisch übergeben. Werner und seine Frau haben die Reise von Nürnberg nach München mit einem Besuch bei einer langjährigen Freundin verbunden. Ich traf mich mit den beiden mittags an einem S-Bahnhof südlich von München.



 

Werner ist der Herr mit Hut links auf dem Foto.

 

Anbei ein paar Fotos vom Karba-Tisch:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Der Projektortisch ist tatsächlich in einem einmalig jungfräulichen Zustand, so etwas finde ich nie wieder! Es handelt sich um ein sehr spätes Exemplar, Werner hat es kurz vor der Jahrtausendwende gekauft, vermutlich im Dezember 1998. Mir gefallen besonders die silber-lackierten Beine und die nicht-hammerschlaglackierten Gussmuffen, die Gussmuffen sind naturbelassen verzinkt und können mit ein paar Tropfen Öl dauerhaft schön gehalten werden.

Die Platten sind ober- und unterseitig lederartig foliert, ebenfalls der Korpus aussen.

Alle Teile sind jungfräulich und sehen aus wie am ersten Tag! Dank der jahrzehntelangen trockenen und warmen Lagerung gibt es keinerlei Korrosion oder Schimmel, der Tisch und die originale Schachtel sind vollkommen geruchsfrei, so einen Gesamtzustand findet man nur sehr, sehr selten...

Die Gummiumrandungen sind total unversehrt. Die Rändelmuttern sind schon nicht mehr aus Bakelit, sondern aus einem modernen Kunststoff, vermutlich PP. Die Höhenverstellung ist besser gelöst als bei den alten Tischen, bei denen man immer die Platten zu weit nach oben ziehen konnte und dann umständlich die Gewindebolzen wieder einfädeln mußte. Das geht hier besser, die Gewindebolzen laufen in Langlöchern auf und ab.

Diesen Tisch werde ich definitiv niemals benutzen, er wird in diesem Zustand sehr lange so bleiben und mich selbst vermutlich überdauern!

Benutzen werde ich meinen anderen Tisch, den ich im Moment "pimpe", also in einen Neuzstand versetze. Von dieser Aktion werde ich  berichten

 

 

Und hier dann der Neue - Alte - Karba

 

In diesen Weihnachstferien (2016) habe ich endlich meinen ersten Karba restauriert.

 
Das war ein gebrauchter Karba in gutem Zustand mit hammerschlaglackierten blauen Beinen und mahagonifarbenen (und ziemlich zerkratzten) Platten, den ich vor mehr als einem Jahr gekauft habe.

 
Den neuen und originalverpackten Kindermann/Karba von Werner werde ich niemals benutzen und niemals aufbauen...

 
Was habe ich gemacht:
  • Alle Beine pulverbeschichten lassen
  • 4 Stück neue Platten aus 6-mm-HPL-Platten (je zwei Platten in zwei verschiedenen Farben, innen weiß, außen cappuccinofarben und je eine 3 mm Hartfaserplatte als Abstandhalter), Prinzip siehe Skizzen
  • Originale Hartgummi-Kantenschutzprofile wiederverwendet, der entstehende 3-mm-Abstand war dazu notwendig, weil T-Profile
  • Alle kratzgefährdeten Stellen (Rändelschrauben!) mit 0,325 mm starker Lackschutzfolie geschützt, deshalb mußte ich die Alugussmuffen um 1,5 mm aufdrehen lassen, die pulverbeschichteten Beine passten nicht mehr hinein, das dauerte schon viele Monate
  • Alle Schrauben und Rändelschrauben und -muttern neu
  • Neuer stabilerer Handgriff mit 4 statt 2 Schrauben
  • Aufbauanleitung neu geschrieben und gedruckt und aufgeklebt
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Karba ist jetzt wegen der HPL-Oberflächen sehr viel kratzunempfindlicher und alltagstauglicher. Wegen der HPL-Platten ist er allerdings 1,5 kg schwerer geworden und wiegt jetzt ca. 16,5 kg.

 

 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, Thomas. Respekt!

 

 

Home ] Nach oben ]           Zum Seitenanfang        Gästebuch        Mail-AGIFKontaktMail-AGIF

Bilder Infos Werlitz Thomas - Karba - Tisch

Hinweis bei Darstellungsproblemen : die Seiten sind für eine Auflösung 1280x1024 und den Internetexplorer optimiert !

 

Copyright ©  Olaf´s 16mm Kino
Stand: 03. Februar 2017