Home Nach oben

Alte Schaetze
Formate Lagerung Bestand Alte Schaetze Weltraum 2000

 

Auf dieser Seite stelle ich "alte Schätze" vor. Filme, die nach meiner Meinung, nicht in Vergessenheit geraten sollten. Sie sind informativ und haben, besonders aus heutiger Sicht, einen ganz besondern Charme. Daher wünsche ich viel Spaß beim ansehen.

 

Diese ersten 3 Filme habe ich mal irgendwann mal aufgenommen und selbst fast vergessen. Jetzt habe ich sie überspielt und kann sie via youtube einer kleinen Fangemeinde zugänglich machen.

 

Als man anfing zu filmen Oskar Messter berichtet über die Uranfänge des Films  - ein wirkliches Zeitdokument. Besonders wenn wir heute beim Entstehungsjahr 1933 vielleicht selbst schon an die Anfänge des Films denken.

 

 

Wir sind im Bilde  ist ein Film über den Film. Und über Fotos :-)   Sehr schön gemacht, und echter Spiegel des Zeitgeistes als er hergestellt wurde.

 

 

 

Der Kino-Operateur  ist ein Film über den Filmvorführer. Und eine Mahnung an alle die ihre Ausrüstung und den Film nicht pfleglich behandeln :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein kleiner Werbefilm der die Ausbaumöglichkeiten des Siemens Projektor 2000 bis hin zur Zweibandtechnik ( mit einem schönen Vertonungsbeispiel ) zeigt.

 

Vielen Dank an Wolfgang Puls für " das zur Verfügung stellen "!

 

Bauer Werbefilm Nanu

 

Hier ein kleiner Werbefilm von Bauer Bosch, der die Funktionen des Projektors P8 Selecton verdeutlicht.

 

Dieser Film ist eine kleine Bedienungsanleitung der Siemens Kinokamera. Man könnte ihn aber auch wunderbar als Werbefilm eingesetzt haben. Er wurde Mitte der 1930er Jahre produziert - natürlich in 16mm und natürlich mit der Siemens Kinokamera. Es handelt sich um einen Stummfilm mit den entsprechenden Texteinblendungen.
 

Für Freunde dieser Technik ein absolutes MUSS ist die Vorführung diese Filmes mit einem Projektor. Andec Film in Berlin hat ein Negativ und ist gerne bereit eine Kopie für Sammler zu erstellen.

 

 

Hier eine Film der Reichstelle für den Unterrichtsfilm.Mit den " nützlichen Winken für den Siemens Projektor " wird im Film eine kurze Bedienungsanleitung gegeben. Dabei wird allerdings nur auf das Filmeinlegen und die Reinigung kurz eingegangen.

 

 

In diesem Film  wird das "Vorführen mit einem Siemensprojektor 2000" - sozusagen als Bedienungsanleitung - gezeigt.
Die Darstellung erfolgt an der Basisversion, also an einem Stummfilmprojektor. Das ist etwas verwunderlich, da der original 16mm Film selbst über eine Magnettonspur ( !! ) verfügt. Diese wurde leider irgendwann mal überschrieben.
Da ich den Film hier nicht ganz stumm einstellen wollte, habe ich selbst den Kommentator gespielt. Dass das nicht so einfach ist wie es sich anhört, weiß jeder der es schon mal selbst gemacht hat. Deshalb bitte ich diesbezüglich auch gleich um Nachsicht :-) ; man kann ja den Ton auch ausschalten !
 


An dieser Stelle ein " Dankeschön " an Buddy für das Ausleihen des Films.  P.S. Buddy hat den Film dann zusätzlich noch mit Musik hinterlegt - dadurch wirkt das Gequatsche schon erträglicher :-)   look here ->

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Home ] Nach oben ]           Zum Seitenanfang            Mail-AGIFKontaktMail-AGIF

Formate Lagerung Bestand Alte Schaetze Weltraum 2000

Hinweis bei Darstellungsproblemen : die Seiten sind für eine Auflösung 1280x1024 und den Internetexplorer optimiert !

 

Copyright ©  Olaf´s 16mm Kino
Stand: 09. August 2018